Google+
Intersult Parallel Execution
English
Deutsch
Die Forschung von Parallel Execution beschäftigt sich mit der effizienten Hochparallelisierung in von Software-Modellierung, Code-Übersetzung und -Repräsentation, Ausführung und Kommunikation.

Hintergrund#

Die Steigerung der Geschwindigkeit bei der Ausführung von Programmen durch die Reine Prozessorfrequenz stößt an strukturelle Grenzen. Die weitere Steigerung der Ausführungsgeschwindigkeit wird daher in der Parallelisierung liegen. Hochparallele Ausführung bedeutet dabei, dass die Parallelität in einem gewissen Maß mit der Größe der Komplexität der auszuführenden Programme wachsen kann.

Konzept#

Execution Unit#

Die Parallel Execution Unit ist eine Einheit zur parallelen Ausführung von Programmteilen. Je komplexer die auszuführenden Programmstrukturen sind, desto höher ist die Parallelisierbarkeit.

Modelling Unit#

Die Modelling Unit ist eine Modell-Repräsentation zur Bearbeitung von Programm-Strukturen die sich zur hochparallelen Ausführung eignen.

Compilation Unit#

Die Compilation Unit übersetzt die Modell-Repräsentation in parallel ausführbaren Code. Traditionelle Programme können dabei teilparallelisiert werden.

Entwicklungsstand#

Die einzelnen Teile wurden unter Laborbedingungen spezifiziert, implementiert und getestet. Der nächste Schritt wäre ein Projekt zu starten, dies in sinnvoller Skalengröße umzusetzen. Der nächste Schritt wäre ein Geschäftsplan für den konkreten Aufwand, Zeitplan, Marktpotenzial und Risiken zu erstellen, sowie einen strategischen Partner zu finden.

Neuen Anhang hinzufügen

Du bist nicht autorisiert, Anhänge zu dieser Seite hochzuladen.
« Diese Seite (Version-1) wurde zuletzt am 15-Aug-2012 18:13 von Dieter Käppel geändert.