Google+
Consultant
English
Deutsch
Ein Consultant ist eine Person, die die Tätigkeit des Consulting durchführt. Um einen möglichst hohen Wert für den Kunden zu generieren, entwickeln sich Consultants ständig weiter.

Weiterbildung#

Durch Trainings bildet sich der Consultant seinerseits im fachlichen und technischen Bereich weiter. Im Finance Sektor ist zum einen Wissen über Technologien erforderlich, andererseits auch über die fachlichen Prozesse. Dieses Wissen ist einer ständigen Evolution unterworfen, das die permanente Weiterbildung des Consultants erfordert.

Rollenentwicklung#

Der Consulting-Einsatz erfolgt in der Regel innerhalb einer bestimmten Rolle. Diese wird zum einen durch die Position, also Trainee, Assistent, Experte, Technical Lead oder Manager bestimmt. Zum anderen durch die Funktion, wie Controlling, Verkauf, Finance, Risk, Analyst, Entwicklung, Administrator, Trainer, Coach, Programmierer etc. Die Entwicklung der Rolle des einzelnen Consultants erfolgt aufgrund persönlicher Fähigkeiten und den Kundenanforderungen.

Beziehungsentwicklung#

Während der Consulting-Tätigkeit entwickelt der Consultant Beziehungen zu den jeweiligen Kunden. Neben Vollzeiteinsätzen werden auch mehrere effiziente Teilzeiteinsätze, oft auch auf Anfrage durchgeführt. Wenn eine hohe Einarbeitung bei einem Kunden erfolgt ist, jedoch kein Vollzeitbedarf für das Thema vorhanden, geht mit dem Consultant auch Wissen aus dem Unternehmen verloren. In solchen Fällen können Kurzzeiteinsätze sehr effizient sein, auch wenn der erhöhte Koordinationsaufwand eingepreist werden muss.

Neuen Anhang hinzufügen

Du bist nicht autorisiert, Anhänge zu dieser Seite hochzuladen.
« Diese Seite (Version-2) wurde zuletzt am 02-Aug-2010 10:51 von Dieter Käppel geändert.